Die hat man zum Brutzeln gern!

Burgis Eierspätzle sind bereits pfannenfertig zubereitet und in nur wenigen Minuten serviert. Das Geheimnis des außergewöhnlichen Geschmacks: Burgis Eierspätzle werden nach eigenem Rezept aus Hartweizengrieß hergestellt. Sie sind naturbelassen und ohne Konservierungsstoffe – wie hausgemacht!

Hoorische mit Specksoße

Zum Rezept

Zubereitung im Topf

Durch kurzfristiges Tauchen mit dem Sieb (ca. 1 Min.) in sehr heißem Wasser (kurz vor dem Sprudeln) erhitzen. Dabei ist die Zugabe von etwas Fett oder Öl ins Kochwasser empfehlenswert.

Zubereitung in der Pfanne

Benötigte Menge Eierspätzle mit Butter in der Pfanne goldgelb anrösten.

Zubereitung in der Mikrowelle

4 – 5 Min. bei 600 Watt in der Mikrowelle mit etwas Wasser oder Butterflocken erhitzen. Für die Mikrowelle ein geschlossenes Gefäß verwenden.

Durchschnittliche Nährwerte

pro 100 g

Energie 721 kJ/171 kcal
Fett 2,6 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,5 g
Kohlenhydrate 30,0 g
davon Zucker 0,5 g
Ballaststoffe 1,6 g
Eiweiß 6,0 g
Salz 1,00 g

Zutaten

Weizenmehl
Trinkwasser
12 % Vollei*
Speisesalz
Rapsöl
Säuerungsmittel Citronensäure
Gewürzextrakt

 

*Eier aus Bodenhaltung