0:30

Bratapfelknödel mit Zimtbutterbröseln


Zutaten

1 Packung Burgis Original Bayerischer Knödelteig 750g
100 g Puderzucker
100 g gemahlene Mandeln
2 Tropfen Mandelaroma
3 EL Milch
1 TL Rosenwasser
2 Stück Äpfel, z.B. der Sorte Boskop
1 Spritzer Zitronensaft
2 EL gehackte, geröstete Mandeln
1.5 EL Cranberries
0.25 TL Zimt
20 g Butter
2 Msp Zimt
3 EL gehackte Mandeln
3 EL Semmelbrösel
2 EL brauner Zucker


Zubereitung

1

Für die Mandelpaste Puderzucker und Mandeln mischen. Anschließend das Mandelaroma, Milch und Rosenwasser hinzugeben und zu einer Paste verrühren.

2

Für die Bratapfelfüllung die Äpfel schälen, fein raspeln und mit dem Zitronensaft in einer Schüssel mischen. Gehackte Mandeln, Cranberries und Zimt kommen in eine zweite Schüssel. Nun die Äpfel etwas ausdrücken und mit der Mandelpaste zu den anderen Zutaten geben und vermengen.

Diese Knödelfüllung für ca. zwei Stunden in Eiswürfelformen gefüllt in das Tiefkühlfach geben damit sie etwas fester wird und beim Füllen später nicht auseinander fällt.

Die Füllung lässt sich gut ein paar Tage früher vorbereiten.

3

Den Burgis Original Bayerischer Knödelteig gut durchkneten. Nun etwas Teig nehmen und flach drücken, eine Portion der Füllung in die Mitte geben, den Teig drumherum verschließen und zu einem Knödel formen. Mit dem Rest des Teiges und der Füllung genauso verfahren, bis der Teig aufgebraucht ist.

Einen großen Topf mit Salzwasser aufsetzen, die Knödel vorsichtig in das kochende Wasser geben und 10 bis 15 Minuten darin ziehen lassen. Schwimmen die Knödel auf der Oberfläche sind sie fertig und können vorsichtig mit einem Schaumlöffel auf einen Teller gegeben werden.

4

Für die Brösel Butter mit Zimt in der Pfanne zerlassen. Die gehackten Mandeln, Semmelbrösel und Zucker dazugeben und unter Rühren anrösten lassen.

Die Zimtbutterbrösel über die gefüllten Bratapfelknödel streuen und zum Beispiel mit einer Vanillesoße servieren.

Dieses Rezept entstand in Kooperation mit Sonja Lukenda von the whitest cake alive.

Zubereitet mit

Mehr Erfahren

Kategorien