Dreierlei Knödelinos®-Burger

0:30

Zutaten

1 Packung Burgis Knödelinos® 375g
1 Packung Burgis Semmel-Knödelinos® 375g
400 g Hackfleisch
0.5 Scheibe Trockenes Toastbrot
1 Stück Ei
Salz, Pfeffer
100 g Räucherlachs
1 Stück Reife Avocado
1 Stück Kleine Zitrone
100 g Käse
5 Stück Salatblätter
0.25 Stück Salatgurke
1 Stück Tomate
12 Stück Essiggurken in Scheiben
Ketchup, Mayonnaise
30 Stück Zahnstocher


Zubereitung

1

Die Burgis Knödelinos® und Burgis Semmel-Knödelinos® zusammen in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten lang anbraten, bis sie goldbraun sind. Wichtig ist, dass sie zwischendurch immer mal wieder gewendet werden.

2

Währenddessen das Hackfleisch zusammen mit dem Ei und einem halben trockenen Toastbrot vermengen. Mit Salz und Pfeffer noch würzen und zu ganz kleinen, flachen Hackfleisch-Bällchen formen.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Mini-Fleischpflanzerl darin ca. 10 Min. lang anbraten. Auch diese ab und an umdrehen.

3

Aus dem Käse und Lachs jeweils mit Hilfe eines kleinen runden Ausstechers Kreise ausstechen. Anschließend den Salat putzen, waschen und rupfen, so dass er ungefähr so groß wie der Käse bzw. das Fleischpflanzerl ist. Die Avocado halbieren und kleine Avocado-Stücke ausschneiden. Damit sie nicht braun wird, am besten etwas Zitrone darauf träufeln.

4

Sobald die Knödelinos® und das Fleisch fertig sind, die Pfanne beiseite stellen und die Knödelinos® aus der Pfanne nehmen und etwas abkühlen lassen. Anschließend vorsichtig halbieren und die Mini-Burger belegen.

5

Knödelinos® mit Lachs-Avocado:
Eine Hälfte der Knödelinos®-Scheiben mit Räucherlachs und Avocado belegen. Die zweite Knödelinos®-Hälfte darauf legen und mit alles mit einem Zahnstocher fixieren.

Knödelinos® mit Käse, Salat und Gurke oder Tomate
Hierfür je eine Hälfte mit Salat, Käse und Gurke oder Tomate belegen. (Für Gurke und Tomate sind die Knödelinos® zu klein.) Auch hier wieder die zweite Hälfte daraufsetzen und mit dem Zahnstocher fixieren.

Semmel-Knödelinos® mit Fleischpflanzerl
Zunächst je eine Hälfte der Semmel-Knödelinos®-Scheiben mit Ketchup und die andere mit Mayonnaise bestreichen. Dann die untere Hälfte mit einem Salatblatt, Fleischpflanzerl und Essiggurke belegen. Anschließend die Mayonnaise-Seite darauflegen und die kleinen Burger mit einem Zahnstocher fixieren.

Dieses Rezept entstand in Kooperation mit Nadja von Mama im Spagat.

Zubereitet mit

Mehr Erfahren