Müsli-Reiberdatschi aus Knödelteig

Wie wäre es mit einem etwas anderen Reiberdatschi? Natürlich aus unserem Burgis-Knödelteig zubereitet schmecken sie einfach sau guad!

Müsli-Reiberdatschi

0:20

Zutaten

750 g Burgis Bayerischer Knödelteig
2 Stück Eier
100 g Müsli
100 ml flüssige Sahne
60 g Sauerrahm
Pfeffer (frisch gemahlen)
Muskat
60 g Butterschmalz


Zubereitung

1

Das Müsli mit der Sahne und dem Sauerrahm einweichen.

2

Anschließend das Müsli mit dem Knödelteig vermengen, die Eier hinzugeben und nach Belieben mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Hieraus mit einem Esslöffel Portionen abstechen und in einer großen Pfanne in Butterschmalz knusprige Datschi herausbacken.

3

Die fertigen Datschi etwas abtropfen lassen und anrichten.

Unser Tipp: Hierzu passt sehr gut ein Kräuter-Dip mit Gemüse-Sticks.

Zubereitet mit

Mehr Erfahren