45 Minuten

Saure Zipfl aus Semmelknödeln


Zutaten

1 Packung Burgis Semmelknödel
1 l Gemüsebrühe
100 ml weißer Balsamicoessig
6 Wacholderbeeren
3 Lorbeerblätter
30 g Zucker (am besten Rohrzucker)
1 TL gemahlener Pfeffer
200 ml Weißwein
5 große Zwiebeln


Zubereitung

1

Gemüsebrühe auskochen lassen und dann Essig, Wein und die Gewürze hinzugeben. Die Zwiebeln schälen, klein schneiden, hinzufügen und etwa 10 Minuten darin sieden lassen.

2

Die Semmelknödel in den Sud legen und bei schwacher Hitze etwa 25 bis 30 Minuten ziehen lassen.

3

Zum Anrichten je einen Semmelknödel in einen tiefen Teller oder eine kleine Suppenschüssel geben und etwas von dem Sud zusammen mit den Zwiebeln darübergießen.

Unser Tipp: Der Sud schmeckt noch etwas pfiffiger, wenn frische Pfifferlinge (ca. 200 g) hinzugegeben werden.

Zubereitet mit

Mehr Erfahren

Kategorien