Spinatknödel mit Kürbisgemüseragout

0:35

Zutaten

2 Packungen Burgis Spinatknödel 300g
60 g Kürbiskerne
1 EL Olivenöl
400 g Kürbiswürfel
300 g Zucchiniwürfel
100 g Zwiebelwürfel
300 ml Gemüsefond
10 Stück Rucolablätter
Muskat, Salz, Pfeffer


Zubereitung

1

Die Burgis Spinatknödel nach Packungsanleitung zubereiten. Parallel dazu die Kürbiskerne ohne Öl in einer Pfanne leicht anrösten und zur Seite stellen.

2

Das Olivenöl in eine Pfanne geben und die Kürbiswürfel darin ca. 5 Minuten anschwitzen. Anschließend die Zucchini- und Zwiebelwürfel hinzugeben und weitere 3 Minuten brutzeln lassen. Alles mit Gemüsefond ablöschen und etwas einkochen lassen. Die Burgis Spinatknödel zum Gemüse geben und mit Rucola und Kürbiskernen garnieren.

Unser Tipp: Wer es cremig mag, gibt einfach etwas Sahne oder Frischkäse zum Kürbisgemüseragout.

Zubereitet mit

Mehr Erfahren