Versandkostenfrei ab 35 € Warenwert
Gratis Rezeptheft zu jeder Bestellung
  • {{ woo.cart.get_cart_contents_count }}
Süßer Grieche-Pop

Süßer Grieche Pop

0:30

Griechenland in Knödelform am Stiel - gut zum Snacken zwischendurch

Rezept drucken

Zutaten

1 Packung Burgis Kloßteig für Seidenklöße
2 EL Gehackter Thymian
500 g Griechischer Joghurt
5 EL Flüssiger Honig
Rapsöl
200 g Zucker
2 EL Wasser
100 g Gehackte Walnüsse
Cake Pop Sticks

Zubereitung

1

Den Burgis Kloßteig für Seidenklöße mit Thymian verkneten und kleine Knödel daraus formen.

2

300g griechischen Joghurt mit 3 EL Honig verrühren und in die Mitte jedes Knödels ca. einen halben TL dieser Masse geben.

3

Öl in einem Topf bzw. in einer Fritteuse erhitzen und die Knödel im Fett ausbacken. Anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit einem Stiel versehen.

4

Aus Zucker und Wasser in einer Pfanne Karamell zu bereiten und kurz eindicken lassen. Dann die gehackten Walnüsse zum flüssigem Karamell geben. Die Pops in das Nuss-Karamell tauchen und fest werden lassen.

5

Aus dem restlichen griechischem Joghurt eine Nocke formen und mit Thymian und Honig garnieren. Den Pop daneben stellen und servieren.

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.