Versteckte Semmel-Knödelinos®

0:40

Zutaten

1 Packung Burgis Semmel-Knödelinos® 375g
1 Stück mittelgroße Zucchini
100 g dünner, gekochter Schinken
250 ml passierte Tomaten
Salz, Pfeffer
Ahornsirup
Kräuter
150 g geriebener Käse


Zubereitung

1

Die Zucchini waschen und mit einem Sparschäler in lange Streifen schneiden. Den Schinken auf die Zucchini-Streifen legen und um die Semmel-Knödelinos® wickeln.

2

Die passierten Tomaten mit Salz, Pfeffer, etwas Ahornsirup und den Kräutern würzen. Die umwickelten Mini-Knödel in eine Auflaufform setzen und mit der Tomatensoße übergießen. Das Ganze noch mit Käse bestreuen und im Ofen bei 175°C Umluft ca. 25-30 Minuten goldbraun backen.

3

Aus dem Ofen nehmen und nach Belieben mit frisch gehackten Kräutern bestreuen.

Tipp: Der Auflauf lässt sich super am Vorabend vorbereiten und in den Kühlschrank stellen Am nächsten Tag einfach noch mit dem Käse bestreuen und ab in den Ofen.

Dieses Rezept entstand in Kooperation mit Kathrina von Küchentraum & Purzelbaum.

Zubereitet mit

Mehr Erfahren