Versandkostenfrei ab 35 € Warenwert
Gratis Rezeptheft zu jeder Bestellung
  • {{ woo.cart.get_cart_contents_count }}

Leichte Sommergerichte


Einfach, schnell und richtig lecker

Wer freut sich nicht auf leichte Sommergerichte, wenn sich die Sonne wieder mehr blicken lässt. Sobald die Temperaturen steigen, kommt der Appetit auf knackige Salate, mediterranes Gemüse und frische Früchte. Daher haben wir für euch Inspirationen für leichte Sommergerichte zusammengestellt. Sie sind nicht nur richtig lecker, sondern lassen sich auch schnell und einfach zubereiten. Wir möchten im Sommer ja nicht allzu lang in der Küche stehen, sondern das Essen auf der Terrasse oder dem Balkon zusammen mit einem kühlen Getränk genießen.

Leichte Sommergerichte:
Salate mit dem gewissen Extra


Wenn man an leichte Sommergerichte denkt, dann fallen einem doch sofort Salate ein. Vorbei ist die Saison der Suppen und Aufläufe – es muss etwas Frisches her. Ehrlich gesagt, löst die Kombination aus Eisbergsalat, Tomate und Gurke als Salatklassiker keine Freudensprünge aus, da gibt es spannendere Variationen. Ein Beispiel dafür ist unser bunter Sommersalat mit knackigen Knödelbällchen und fruchtigem Dressing. Hier treffen aromatische Brombeeren, cremige Avocado und knackige Sprossen auf knusprige Knödelbällchen mit kräftigem Bergkäse. Dieser Salat ist einfach unvergesslich und hat großes Potenzial, zum Lieblingsrezept des Sommers zu werden. Genauso wie dieses leichte Sommergericht: Semmelknödelsalat aus Knödelinos, Erdbeeren und Spargel. Hier ergänzen sich die Saisonhighlights Erdbeeren und Spargel perfekt. Die Semmelknödelinos sorgen nicht nur für den Sättigungsfaktor, sondern bringen eine herzhafte Note mit ein. Generell sind Knödelinos ein kreatives Salat-Topping. Bereitete unsere kleinsten Knödel zu diesem Zweck am besten in der Pfanne zu, dann bekommen sie eine leichte Bräune.

Leichte Sommergerichte:
Mediterrane Rezepte neu interpretiert



Die Jahreszeit Sommer verbinden die meisten von uns mit Urlaub zum Beispiel am Mittelmeer, dem Ursprung der mediterranen Ernährung. Wer sich also ein bisschen Urlaubsfeeling auf den Teller holen möchte, für den sind leichte Sommergerichte mit viel Gemüse und Olivenöl erste Wahl. Wie wäre es denn mit mediterranen Knödelino-Gemüse-Päckchen mit Oliven, Kirschtomaten und italienischen Kräutern? Die lassen sich im Ofen oder auf dem Grill in zubereiten. Wer sehr pikantes Essen mag, der wird das Rezept für Knödelinos mit scharfer Tomaten-Paprika-Soße mit Knoblauch und Chili lieben. Die Soße enthält sehr viel Gemüse, lässt sich auch wunderbar auf Vorrat kochen und einfrieren. Nutzt unbedingt die Tomatensaison von Juli bis September aus, denn zu dieser Zeit schmecken sie am besten. Außerdem sind Tomaten sehr gesund: Sie enthalten Vitamin C, Vitamin A und Lykopin, das die Zellen schützt. Als dritte Rezeptempfehlung mit mediterranem Flair legen wir euch unser Rezept für gefüllte Seidenklöße ans Herz. Hierfür verwendet man unseren seidenen Kloßteig und füllt ihn mit Ratatouille.

Ihr möchtet noch mehr Rezeptinspirationen? Dann schaut euch unbedingt diesen Beitrag für einfache, gesunde Gerichte an und folgt uns auf Facebook und Instagram.

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.