Der Original Wiesn-Knödel

Wenn auf der Wiesn „ozapft is“, ist unser Burgis Oktoberfestknödel mittendrin. Dieser mit gerösteten Brotwürfeln gefüllte Kloßklassiker passt perfekt zu berühmten Wiesnschmankerln, wie Enten- oder Schweinebraten. Und die Mass Bier schmeckt damit auch noch ein bisschen besser. Der Burgis Oktoberfestknödel wird zu 100 % aus frisch geriebenen Kartoffeln hergestellt, die mit dem Qualitätssiegel „Geprüfte Qualität – Bayern“ ausgezeichnet sind.

Entenbrustfilets mit Orangen-Blaukraut und Kartoffelknödel

Zum Rezept

Zubereitung im Topf

Knödel in ausreichend großen Topf in kochendes Salzwasser geben. Mit Deckel bei geringer Wärmezufuhr mindestens 25 Minuten ziehen lassen, nicht sprudelnd kochen.

Zubereitung im Thermomix

600 ml Wasser in den Mixtopf geben. Varoma mit Knödel aufsetzen. Für 30 Minuten, Varoma, Stufe 1 garen.

Durchschnittliche Nährwerte

pro 100 g

Energie  542kJ/128 kcal
Fett 0,8 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,1 g
Kohlenhydrate 28,0 g
davon Zucker 0,3 g
Ballaststoffe 1,6 g
Eiweiß 1,4 g
Salz 1,50 g

Zutaten

Speisekartoffeln* 77%
Kartoffelstärke
Roggenmischbrotcroutons 2% (Roggenmehl, Weizenmehl,
Sonnenblumenöl, Hefe, Speisesalz, Gewürze)
Speisesalz
Trinkwasser
Konservierungsstoff Kaliumsorbat
Verdickungsmittel Guarkernmehl
Säuerungsmittel Citronensäure
Antioxidationsmittel Natriummetabisulfit

 

*aus dem Programm „Geprüfte Qualität – Bayern“