Knödelspezialist Burgis hat ein Herz für Foodies. Das haben wir schon zahlreiche Male bewiesen und nun war es wieder einmal so weit. In München fand erstmals das Foodblogger-Event wissenshunger.pur statt. Mit dabei war Burgis Geschäftsführer Timo Burger mit viel Insiderwissen und noch mehr Knödeln im Gepäck.

Am Sonntag, den 07.07.2019, kamen zahlreiche Foodblogger aus ganz Deutschland nach München gereist, um am Foodblogger-Event wissenshunger.pur im Gesellschaftsraum, dem Restaurant von Profikoch Bernd Arold, teilzunehmen. Vor Ort waren einige bereits bekannte Knödel-Freunde, aber auch viele neue Gesichter. Der Tag war vollgepackt mit tollen Themen und viel Wissen rund um Lebensmittel, Warenkunde, Qualität, Social Media und Ernährungslehre. Geschäftsführer und Experten waren vor Ort und gaben ihr Know-how in einzelnen Sessions an die wissbegierigen und interessierten Blogger weiter.

Insiderwissen beim Foodblogger-Event

Foodblogger-Event: Insiderwissen rund ums Thema Knödelliebe

Unter dem Motto „Erlebt eine runde Sache: Social Media-Talk mit Geschäftsführer Timo Burger und köstliche Ernährungskombis mit Knödeln“ stand Timo Burger den Bloggern Rede und Antwort. Nach einer kurzen Einführung in die Welt von Burgis mit spannenden Fakten rund um die Historie sowie die Mission und Vision des Unternehmens, übernahm die PR-Beraterin und ausgebildete Diätassistentin Verena Franke und stellte allen Anwesenden köstliche Kombinationsmöglichkeiten mit Burgis Knödeln vor. Inspiration konnten sich die Blogger von typischen Gerichten wie Bayerischer Schweinebraten mit Semmelknödel für den bewussten Genuss des Festtagsmoments über perfekte Sattmacher in der vegetarischen Küche wie Spinatknödel mit Kürbisgemüseragout bis hin zu veganen Kokos-Knödelinos® Asia Style, die sich auch für besondere Ernährungsformen eignen, holen. Im Anschluss fand ein Talk zum Thema Social Media mit Knödelinsider Timo Burger statt, bei dem er ausführlich über den Stellenwert von Social Media-Kanälen wie Facebook, Instagram, Pinterest und YouTube für das Unternehmen sowie die bisherige Zusammenarbeit mit Bloggern aus dem Foodbereich einging. Abschließend hatten die anwesenden Blogger die Möglichkeit in entspannter Atmosphäre Fragen zu stellen.

Foodblogger-Event: Social Media Talk

Foodblogger-Event: Knödelliebe auf den Teller gebracht

Nach spannender Theorie war zwar der Wissenshunger der Blogger, nicht aber der (Knödel-)Hunger gestillt. Daher gab es von TV-Koch Bernd Arold ein köstliches Drei-Gänge-Menü, in dem er als Hauptgericht Knödelinos®  mit rosa gebratenem Kalbstafelspitz, Artischocken und Trivolati auftischte. Ein Gericht, das nicht nur optisch, sondern vor allem durch seinen Geschmack, Kreativität und Leidenschaft überzeugte. Nach dem offiziellen Teil hatten die Teilnehmer noch ausreichend Zeit, den Tag Revue passieren zu lassen, sich untereinander zu vernetzen und offen gebliebene Fragen zu klären.

Foodblogger-Event: Knödelinos® mit rosa gebratenem Kalbstafelspitz, Artischocken und Trivolati

Nach einem langen, lehrreichen Tag ging es dann voll bepackt mit jeder Menge Burgis Produkten und angesteckt mit ganz viel Knödelliebe für die Knödel-Freunde wieder nach Hause. Wir bedanken uns bei allen Foodbloggern für den tollen Tag und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

Goodie-Bag vom Foodblogger-Event